Monthly Archives: März 2017

#_hacknext – der erste Hackathon mit dem Insurance Innovation Lab

„30 hours to redefine InsurTech“ – so lautete der Claim des ersten Hackathon, den das Insurance Innovation Lab als Co-Host mit der Allianz, ZEB, Frank und Bornberg sowie DataArt ausgerichtet hat. 13 Teams traten 30 Stunden lang in drei verschiedenen Challenges gegeneinander an, um herauszufinden, wer die kundenzentrierteste Lösung unter hohem Zeitaufwand „coden“ kann. Die …

Weiterlesen

Innovationstreiber Blockchain

„Diese Technik wird die digitale Welt verändern“, betitelte die Süddeutsche Zeitung das Thema Blockchain zu Anfang des letzten Jahres. In der Tat bietet die Thematik nicht nur Veränderungen für die digitale Welt, sondern auch für Branchen wie die Assekuranz und insbesondere großes Potential für die Innovationsagenda von Versicherungen. Grund genug, Sie schon jetzt auf das …

Weiterlesen

auxmoney im Start-up Interview

Wir haben den Gründer Philip Kamp im Rahmen der Peer to Peer – Werkstattwoche zu den Hintergründen zu auxmoney und seinen Ansichten bezüglich der Sharing Economy und Schnittstellen zur Assekuranz befragt. Seine spannenden Antworten lesen Sie hier im Start-up-Interview: auxmoney Gründer Philip Kamp | Bildquelle: handelsblatt.com Insurance Innovation Lab: Wie ist die Idee zu auxmoney …

Weiterlesen

Peer to Peer @ Start-up: friendsurance definiert das Versicherungserlebnis neu

Zur Halbzeit der Peer to Peer – Werkstattwoche besuchte uns das 2010 gegründete Start-up friendsurance und brachte umfassenden Gesprächsstoff mit in das Insurance Innovation Lab. Neben vielen interessanten Fakten zu dem Geschäftsmodell des Berliner Unternehmens zeigte der Vortrag vor allem auch eines: unter den Teilnehmern der Werkstattwoche bestand großer Diskussionsbedarf zur Thematik Peer to Peer …

Weiterlesen