Monthly Archives: April 2017

Workshop Kreativitätstechniken im Insurance Innovation Lab

635-Methode, Lotusblüten-Technik oder Mind-Mapping – Wie Kreativitätstechniken Versicherern zur Innovation verhelfen

„Kreativität ist angeblich ansteckend. Aber nur wenige wissen, dass sie auch anstrengend ist“, sagte der deutsche Journalist und Lyriker Wolfgang J. Reus. Dass er Recht damit hat, erkannten auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Workshop Kreativitätstechniken, den das Insurance Innovation Lab am 10. und 11. April 2017 veranstaltete. Insgesamt 11 Vertreter beteiligter Versicherer hatten sich …

Weiterlesen

Insurance Innovation Lab geht in die zweite Runde – Vienna Insurance Group mit an Bord

Initiiert im Juli 2016 mit fünf Versicherungsunternehmen, werden im Insurance Innovation Lab mittlerweile seit neun Monaten neue Ideen und Konzepte für die Versicherungsbranche entwickelt und umgesetzt. Nun startet die zweite Gruppe von Versicherern mit dem ersten neuen Mitglied, der Vienna Insurance Group.   Digitalisierung, veränderte Kundenanforderungen und Konkurrenz aus anderen Branchen: Versicherer müssen ihr Geschäftsmodell …

Weiterlesen

Screenshot JurBuy Webseite

Insurance Innovation Lab und ROLAND entwickeln Ad-hoc-Rechtsschutz zur Absicherung von eBay-Käufen

Insurance Innovation Lab und ROLAND entwickeln Ad-hoc-Rechtsschutz zur Absicherung von eBay-Käufen In drei Monaten zum fertigen Produkt: Gemeinsam mit der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG hat das Insurance Innovation Lab eines der ersten situativen Rechtsschutzprodukte zur Absicherung von eBay-Käufen auf den Markt gebracht. Von der Idee bis zur Markteinführung von JurBuy dauerte es nur 60 Tage. JurBuy wurde …

Weiterlesen