Logo SMACC

Start-up Interview: 3 Fragen an Uli Erxleben von SMACC

SMACC automatisiert die Verarbeitung von Finanzdokumenten durch den Einsatz von künstlichen neuronalen Netzen.  Verarbeitungszeiten und -kosten werden so drastisch reduziert. Sie eignen sich aber auch für eine Vielzahl von dokumentenbasierten Prozessen außerhalb der Finanzabteilung. Im Interview erzählt uns Mitgründer Uli Erxleben, welches Geschäftsmodell SMACC zugrunde liegt und inwiefern Versicherungsunternehmen insbesondere im Bereich Finanzen eine Veränderung …

Weiterlesen

Logo K4A

Start-up Interview: 3 Fragen an Patrik Lammert von K4A

Das Unternehmen K4A Systems hat es sich zum Ziel gesetzt, Geschäftsvorfälle in Unternehmen zu digitalisieren und automatisieren. Durch die Nutzung der K4A Systems Technologie wird ein kreatives, innovatives und agiles Arbeitsumfeld in Versicherungen unterstützt, da die Mitarbeiter von wiederkehrenden Standardaufgaben befreit werden. Patrik Lammert, der bei K4A für den Bereich Projekte und Vertrieb zuständig ist, …

Weiterlesen

Thomas Bungard wird zweiter Geschäftsführer im Insurance Innovation Lab

Doppelspitze im Insurance Innovation Lab: Thomas Bungard wird zweiter Geschäftsführer

Das Insurance Innovation Lab hat mit Thomas Bungard seine Führungsspitze erweitert. Der 53-jährige Diplom-Kaufmann leitet seit dem 1. März gemeinsam mit Dr. Hagen Habicht den Leipziger Innovation Hub für die Versicherungsbranche. Damit erweitert das Lab seine Kompetenzen sowohl im Innovationsmanagement als auch in den Bereichen Strategie, Kundenservice und Business Development. Der gebürtige Rheinländer Thomas Bungard, …

Weiterlesen

Relevanz-Vorbereitungsmatrix (Quelle: Insight Assekuranz-Panel)

Neues Trendbarometer für die Assekuranz: Die 1. Insight-Befragung zeigt die Top-Trends in der Versicherungswirtschaft

Was sind die Top-Trends, die die Versicherungswirtschaft bewegen und wie gut sind die Unternehmen auf aktuelle technologische Entwicklungen vorbereitet? Diese und andere Fragen wurden in der ersten Befragung des Expertennetzwerks „Insight“ verschiedenen Vertretern der Versicherungswirtschaft sowie branchennahen Dienstleistern gestellt. Antworten darauf liefert jetzt das aktuelle Trendbarometer, das die Versicherungsforen Leipzig gemeinsam mit den Innovationsexperten des …

Weiterlesen

Werkstattwoche

Prozessautomatisierung und Robotic Processing: 7. Werkstattwoche im Insurance Innovation Lab

Vom 6. bis 9. März forschen Versicherer gemeinsam mit den Innovationsexperten des Insurance Innovation Lab zum Thema „Prozessautomatisierung und Robotic Processing“. Im Rahmen der Werkstattwoche werden nicht nur wesentliche Grundlagen vermittelt und bestehende Prozesse sowie Herausforderungen in den Unternehmen analysiert, sondern auch konkrete Umsetzungsansätze für die robotergesteuerte Optimierung von Geschäftsprozessen entwickelt. Wenn der Büroalltag zur …

Weiterlesen

Jawwad Firdousi

Darf ich vorstellen: Verstärkung für den Bereich IT & Softwareentwicklung

Unser neuestes Teammitglied hat den weiten Weg aus dem fernen Pakistan bis nach Leipzig ins Insurance Innovation Lab auf sich genommen. Jawwad Firdousi wird uns bei unseren Innovationsprojekten in den Bereichen IT und Softwaredevelopment unterstützen und damit die Kompetenzen unseres Labs um eine weitere bereichern. Welcome Jawwad! Jawwad Firdousi Alter: 28 Heimat: Karachi (Pakistan) Position: …

Weiterlesen

Kundenzentriert

Nutzerzentriert innovieren: Kann die Assekuranz überhaupt Kunde?

Will man erfolgreich sein, braucht man glückliche Kunden. Und Kunden schätzen Dinge, die ihnen etwas nützen. Man muss also herausfinden, wie Kundennutzen entsteht oder vernichtet wird. So einfach werden zukünftige Nutzer zur Zielgröße des Innovationsprozesses. Nutzerzentriertheit ist folglich eine ziemlich einfache und selbstverständliche Angelegenheit – so selbstverständlich wie Familie, ein Hobby oder Essen gehen. Man …

Weiterlesen

Prozessautomatisierung (Quelle: pixabay.com)

Die nächste Revolution? Prozessautomatisierung in der Versicherungswirtschaft

Obwohl wir inzwischen in einer nahezu digitalen Welt leben, so laufen doch in vielen Unternehmen Prozesse immer noch manuell ab: Unzählige Mitarbeiterstunden entfallen beispielsweise auf Tätigkeiten wie das Eingeben und Archivieren von Daten, das Suchen von Informationen oder auch das manuelle Versenden von Dokumenten per E-Mail oder Post. Diese Arbeitsschritte sind zeitintensiv, aufwendig und binden …

Weiterlesen

6. SpinLab Klasse (Foto: SpinLab)

Neue SpinLab Klasse gestartet: Zwei InsurTechs mit an Board

Mitte Januar sind zehn neue Start-ups auf die insgesamt 800 Quadratmeter große Bürofläche des SpinLab gezogen: Die inzwischen sechste Klasse des Accelerators der Handelshochschule Leipzig (HHL) ist gestartet – sie setzt sich neben neuen Marktteilnehmern aus den Bereichen Energie, Smart City und eHealth auch aus zwei (Insur)Tech-Start-ups zusammen. Im kommenden halben Jahr werden durch Coachings …

Weiterlesen

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2018

Innovationen gesucht: Jetzt für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2018 bewerben

Bereits zum 14. Mal wird 2018 der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ausgerichtet. Ausgezeichnet werden Unternehmer, Gründer/Start-ups, Studenten und Wissenschaftler, die ein innovatives Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung entwickelt haben. Ziel ist es, mit dem Preis das Profil der Innovationslandschaft Mitteldeutschland zu schärfen und die regionalen Cluster zu stärken. Bewerbungen für den Clusterinnovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland …

Weiterlesen